Bild Gottfried IlgmannGottfried Ilgmann, geboren 1944 in Breslau, Studium der Thermodynamik und Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig. Promotion zum Dr.-Ing. des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Berlin über die Optimierung von Verkehrsleistungangeboten. 1970-72 Referatsleiter für quantitative Bildungsplanung im Kultusministerium Schleswig-Holstein. Ab 1973 Seniorberater in einem Consultingunternehmen deutscher Technologiekonzerne mit dem Schwerpunkt der Evaluation von Verkehrssystemen. Ab 1980 Abteilungsleiter bei Mummert + Partner, verantwortlich für den Bereich ministerielle Auftraggeber und Unternehmen der Öffentlichen Hand. 1987 Gründung der Beratungspartnerschaft I&M (heute IMP).

Bild Manfred MiethnerManfred Miethner, geboren 1939 in Berlin, Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg und Promotion zum Dr.rer.pol. über die Kosteneinflußfaktoren in Güterverkehrsbetrieben. 1966-70 Tätigkeit in einer Düsseldorfer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, ab 1971 kaufmännischer Geschäftsführer einer internationalen Werbeagentur. 1973 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Batelle Institut in Frankfurt und ab 1975 Seniorberater bei Arthur D. Little Inc. in Brüssel und Wiesbaden mit den Schwerpunkten Strategieentwicklung und Logistik.1983 Gründung eines Dienstleistungsnternehmens für Computer und Netzwerke, Leitung bis 1992. Gründungspartner der Beratungspartnerschaft I&M 1987 (heute IMP).

Bild Klemens PolatschekKlemens Polatschek, geboren 1963 in Innsbruck. 1987 Dipl.-Ing. der Informatik an der Technischen Universität Wien, 1985-87 Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule (Hamburger Journalistenschule/Gruner+Jahr). Bis 1990 Producer beim Österreichischen Rundfunk in Wien. 1990-97 Redakteur der „Zeit“ in Hamburg (1994 Einführung und Leitung der Seite „Computer“). 1996-97 Stipendiat am Reuters Foundation Programme der Universität Oxford. 1997-99 Projektleitung Online beim Verlag „Der Tagesspiegel“ in Berlin, danach bis 2001 Senior Consultant beim amerikanischen Internet-Dienstleister iXL (heute Razorfish). Gründung der Collective Intelligence GmbH und weiterer Firmen für branchenspezifische Innovationsprojekte. 2001 bis 2007 Redaktionsentwicklung bei der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung/Wissenschaft. Seit 2007 Partner bei IMP.